20.-22.06.2003: Grillfest der AGOM PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Heike Appelhagen   
Montag, den 30. Juni 2003 um 02:00 Uhr

Wir wollen uns an dieser Stelle zuerst einmal bei der Audi-Gemeinschaft Oberweser-Meißner bedanken. Die Tage in Imbsen fanden wir alle supertoll. Die Organisation, der Platz und die Stimmung waren spitzenmässig!!!

Wieder einmal sind wir am späten Abend angekommen...

Image
... und wie immer wurden zuerst einmal die Zelte aufgebaut.

Image
Aber diesmal hatten wir wenigstens noch ein wenig "Rest-Tageslicht"...

Image
Unser Krümel war auch noch topfit und hat sich gut amüsiert...

Image
...während sie den anderen beim arbeiten zugeguckt hat ;-)

Image
Danach war natürlich erst einmal eine Stärkung nötig. Wir wollten uns ja noch amüsieren...

Image
In der "Hütte" gabs gute Musik, die Schmiddy dann auch gleich genutzt hat...

Image
...natürlich wurde auch ausprobiert, was die Theke zu bieten hat.

Image
Amüsiert hat sich jedenfalls jeder. So...

Image
...oder so...

Image
Dadurch hatten die Leutz hinterm Tresen immer alle Hände voll zu tun.

Image
Nach der ganzen Anstrengung konnte man sich draußen am Lagerfeuer erholen.

Image
Wer eine Sternschnuppe sieht, darf sich etwas wünschen lächeln

Nach einer Nacht, die ziemlich kalt war (haben unsere Gastgeber denn noch nichts von FUSSBODENHEIZUNG gehört??!!?? *lach*) war der erste Gedanke morgens: KAFFEEEEE!

Image
Auch wenn Schmiddy anderer Meinung ist... manche Leute sollte man "vorher" besser nicht ansprechen... ;-)

Image
Schmiddy holt seinen neuen Tisch und klappt ihn auseinander...

Image
... und schon ist er wieder "vollgemüllt"...

Image
Auf dem Rundgang...

Image
... gibt es viel schönes zu sehen.

Image
Einige haben ihr Schmuckstück toll rausgeputzt.

Image
Der Nachmittag im Zeichen der Ringe lächeln
Spielstunde war angesagt!
Dafür hatten unsere Gastgeber einiges vorbereitet, was teilweise ziemlich knifflig war.

Image
Hier hilft nur eine ruhige Hand...

Image
... dafür muss man hier umso schneller sein.

Marco, Stephan, Hansi
Während Stephan und Marco ihre Muskeln strapazieren...

Schmiddy + Thomas
... rauchen die Köpfe von Thomas und Schmiddy.

Image
Auch später war der Pavillon verwaist, weil das Wetter so gut war.

Image
Da spielen einige lieber Federball, während andere ein Mittagsschläfchen machen.

Nina + Jasmin
Schiri-spielen findet Jasmin bald langweilig...

Image
... da beschäftigt sie sich doch lieber mit etwas sinnvollerem lächeln

Marco + Schmiddy
Irgendwann kommt allerdings wieder ein kleiner Hunger auf (manche sind SEHR hungrig)

Marco, Schmiddy, Borsti, Björn
Also machten wir uns noch einmal auf den Weg zur...

Image
... Grillhütte

Björn, Schmiddy, Marco
Auch am zweiten Abend herrscht noch eine gute Stimmung und unsere Männers können nicht schnell genug auf die Tanzfläche kommen - irgendwie muss man ja auch die Kalorien wieder loswerden...

Vielleicht sind sie aber auch nur vor Freude außer sich, weil wir einen Pokal bekommen haben (für die weiteste Anreise)?

Image
Am Sonntagmorgen - nach einem leckeren Frühstück - hieß es dann wieder abbauen.

Image
Keiner war mit großer Begeisterung dabei.
Leider ging das Wochenende viel zu schnell herum.
Wir wären gerne noch länger geblieben...

(ac)


Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 30. August 2007 um 20:54 Uhr
 

Kommentar hinzufügen

FettKursivUnterstrichenDurchgestrichenMarkiertÜberschriftE-MailBildHyperlinkSortierte ListeUnsortierte ListeZitatCodeHyperlink zum Artikel basierend auf dessen ID
lächelncoolweinen oder sehr traurigumarmenRaucher oder etwas im MundtraurigEngel (unschuldig)KusslachendAuf die Zunge beissen /Put Your Money Where Your Mouth IsBeen Smacked In The Mouth/Wears A Brace/My lips are sealeüberraschtZunge rausstreckendurcheinanderwinkenkreischen
Ihr Name:
Kommentar: